Bühne des GCSD 2017 mit Gesprächsrunde
close
Vimeo

Wir binden unsere Videos über die Plattform Vimeo ein. Bei Abspielen des Videos findet eine Datenübertragung in die USA statt. Mit Anklicken des Buttons "Jetzt Video ansehen" willigen Sie in eine entsprechende Datenübertragung in die USA und somit in ein datenschutzrechtlich "unsicheres Drittland" ausdrücklich ein. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass derzeit eine Übermittlung ohne Vorliegen eines Angemessenheitsbeschlusses und ohne Garantien erfolgt, was mit entsprechenden Risiken (Zugriff auf Daten durch US-Behörden) einhergeht. Näheres entnehmen Sie bitte unserer
Datenschutzerklärung.

Jetzt Video ansehen

Beratung und Unterstützung

Verwandte Beiträge

Bühne des GCSD 2016 mit Gesprächsrunde Bühne des GCSD 2016 mit Gesprächsrunde

2. German Cancer Survivors Day im Berliner Hauptbahnhof

2. German Cancer Survivors Day im Berliner Hauptbahnhof

Jeder Mensch hat eine ganz individuelle Geschichte und wer eine Krebserkrankung überstanden hat, hat eine besondere zu erzählen. Ziel war es beim 2. German Cancer...
Bühne des GCSD 2018 mit Gesprächsrunde von 6 Leuten Bühne des GCSD 2018 mit Gesprächsrunde von 6 Leuten

4. German Cancer Survivors Day im Sony Center Berlin

4. German Cancer Survivors Day im Sony Center Berlin

Der German Cancer Survivors Day (GCSD) wurde am 7. Juni 2018 zum 4. mal veranstaltet. Veranstalter ist die Deutsche Krebsstiftung.

German Cancer Survivors Day, Veranstaltungen

Messestand CancerSurvivor beim Deutschen Krebskongress mit Standpersonal und Besuchern Messestand CancerSurvivor beim Deutschen Krebskongress mit Standpersonal und Besuchern

Deutscher Krebs­kongress 2020 und Film­premiere

Deutscher Krebs­kongress 2020 und Film­premiere

Die Initiative der CancerSurvivor präsentierte sich beim 34. Deutschen Krebs­kongress und hatten eine Filmpremiere mit vielen Gästen zu feiern.
Bühne des GCSD 2016 mit Gesprächsrunde Bühne des GCSD 2016 mit Gesprächsrunde

2. German Cancer Survivors Day im Berliner Hauptbahnhof

2. German Cancer Survivors Day im Berliner Hauptbahnhof

Jeder Mensch hat eine ganz individuelle Geschichte und wer eine Krebserkrankung überstanden hat, hat eine besondere zu erzählen. Ziel war es beim 2. German Cancer...
Bühne des GCSD 2018 mit Gesprächsrunde von 6 Leuten Bühne des GCSD 2018 mit Gesprächsrunde von 6 Leuten

4. German Cancer Survivors Day im Sony Center Berlin

4. German Cancer Survivors Day im Sony Center Berlin

Der German Cancer Survivors Day (GCSD) wurde am 7. Juni 2018 zum 4. mal veranstaltet. Veranstalter ist die Deutsche Krebsstiftung.
7 Personen sitzen gemütlich auf einer Couch im Wohnzimmer und unterhalten sich 7 Personen sitzen gemütlich auf einer Couch im Wohnzimmer und unterhalten sich

Initial­ver­anstaltung der Initiative CancerSurvivor

Initial­ver­anstaltung der Initiative CancerSurvivor

50 Unter­stützer aus Wirtschaft, Kultur, Politik und öffentlichem Leben waren gekommen, um die Basis der deutsch­land­weiten Gemeinschaft zu bilden.
Person mit ausgestreckten Armen steht auf Felsen vor dem Meer Person mit ausgestreckten Armen steht auf Felsen vor dem Meer

Diskussionsrunde: Jeder Schritt zählt. Aktiv für mehr Lungengesundheit

Diskussionsrunde: Jeder Schritt zählt. Aktiv für mehr Lungengesundheit

Patientin, Arzt und Bloggerin sprechen anlässlich des Aktions­monats über ihre persönlichen Erfahrungen mit Lungen­krebs.
Fotostudio-Bild aus dem Projekt "Schau mich an" Fotostudio-Bild aus dem Projekt "Schau mich an"

Schau mich an! Ein Fotoprojekt der besonderen Art

Schau mich an! Ein Fotoprojekt der besonderen Art

Make-up, Styling und Foto­shooting: Einen Tag lang vergessen krebskranke Frauen die Probleme ihrer Erkrankung beim Foto­erlebnistag der Bremer Krebs­gesellschaft.
4 Personen vor unscharfem Hintergrund und das Logo "Survivors Live" 4 Personen vor unscharfem Hintergrund und das Logo "Survivors Live"

Survivor LIVE: Krebs in der Familie – Was Angehörige leisten!

Survivor LIVE: Krebs in der Familie – Was Angehörige leisten!

Sehen Sie unseren Webcast mit den Eheleuten Tina und Christian Radtke sowie Ulrika Gebhardt vom Krebs­verband Baden-Württemberg.