Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Abwendung anderer Menschen

Krebs ist ein schweres Schicksal – nicht nur für Betroffene, sondern auch für das gesamte Umfeld. Es kann passieren, dass sich Menschen von einem abwenden.

Barbara Baysal erlebte immer wieder Höhen und Tiefen während ihrer Erkrankung. Der Lungenkrebs war ein Wendepunkt in ihrem Leben, und es gelang ihr, sich dem Leben wieder anzuvertrauen.

Porträt Barbara Baysal

Verwandte Beiträge

Portrait Sabrina Scherbarth Portrait Sabrina Scherbarth

Abwendung anderer Menschen

Sabrina Scherbarth sagt: Wenn ich mir vorstelle, wie man einen Tag nach einer Operation aussieht, das Gesicht geschwollen, überall Kabel, Blut fließt aus einem heraus,...
Portrait Barbara Baysal Portrait Barbara Baysal

Wer ist CancerSurvivor?

Barbara Baysal sagt: Mit dem Begriff „CancerSurvivor“ habe ich mich lange auseinandergesetzt. Ab wann ist man CancerSurvivor? Kann man Leben in Zeit messen? Wie ist...
Portrait Barbara Baysal Portrait Barbara Baysal

Erwartungen an Psychoonkologen

Barbara Baysal sagt: Das Unterstützungsangebot von Psychoonkologen ist enorm wichtig und gut, in dem Moment, wo man es braucht. Leider erkennen wir oft nicht, dass...
Portrait Kinga Mathé Portrait Kinga Mathé

Abwendung anderer Menschen

Kinga Mathé sagt: Ich bin immer sehr, sehr offen mit meiner Krankheit umgegangen. Nach meiner Diagnose habe ich meinen gesamten Freundeskreis Ultraschalluntersuchung geschickt. Die erste...
Portrait Barbara Baysal Portrait Barbara Baysal

Erfahrungen mit Selbsthilfe

Barbara Baysal sagt: Da saßen 20 Tumorpatienten mit unterschiedlichen Tumorerkrankungen in unterschiedlichen Stadien. Da war eine Fröhlichkeit in dem Raum, die man fast greifen konnte....
Portrait Heidi Sand Portrait Heidi Sand

Abwendung anderer Menschen

Heidi Sand sagt: Also, ich hatte wirklich das Glück, ich hatte in meiner Familie einen unheimlich großen Halt. Auch von den meisten von meinen Freunden....
Portrait Barbara Baysal Portrait Barbara Baysal

Selbsthilfe – der richtige Zeitpunkt

Barbara Baysal sagt: Es gibt immer einen richtigen Zeitpunkt für die Selbsthilfe, weil man kann nicht sagen, drei Monate nach der Erkrankung: „Jetzt gehe ich...