Portrait Katharina Erkelenz
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Umgang des Betroffenen mit der Erkrankung

Jeder Mensch entwickelt seine eigene Art und Weise der Krankheitsbewältigung. Es gibt keinen richtigen oder falschen Umgang mit der Erkrankung. Wichtig ist herauszufinden, was einem Kraft gibt.

Katharina Erkelenz verarbeitete ihre Krebserkrankung durch intensive Recherche und mithilfe sozialer Medien. Trotz Brustkrebs fühlte sie sich dadurch schnell wieder handlungsfähig.

Porträt Katharina Erkelenz

Verwandte Beiträge

Portrait Evelyn Kühne Portrait Evelyn Kühne

Alltagsreaktionen auf Menschen mit Fatigue

Evelyn Kühne sagt: Also ich habe sehr viele negative Reaktionen auch bekommen, gerade auch auf dem Weg zur der Diagnose hin. Es war ja ein...
Portrait Nadja Will Portrait Nadja Will

Erwartungen an die Rehabilitation

Nadja Will sagt: Ich habe gedacht, wieder in eine Krebsklinik, wieder alle krank. Hab mich wirklich für mich auch ein bisschen schwer getan, da hinzufahren...
Portrait Nadja Will Portrait Nadja Will

Abwendung anderer Menschen

Nadja Will sagt: Also, in der ganzen Zeit habe ich sowohl positive wie auch negative Erfahrungen gemacht. Bin natürlich auch oft angesprochen worden, dass ich...
Portrait Monika Cramer Portrait Monika Cramer

Umgang des Betroffenen mit der Erkrankung

Monika Cramer sagt: Klar, meine Überlebenschancen sind statistisch schlecht, weniger als 30 Prozent trotz aller Therapie. Aber dann habe ich mir auch gedacht: „Na ja,...
Portrait Nadja Will Portrait Nadja Will

Wer ist CancerSurvivor?

Nadja Will sagt: Also, ich würde das nicht daran definieren, am zeitgemäßen, sondern an der Art und Weise, wie der jeweilige Betroffenen einfach damit im...
Portrait Evelyn Kühne Portrait Evelyn Kühne

Wie lebt Evelyn Kühne heute?

Evelyn Kühne sagt: Am Anfang war das Leben so, von Arzttermin zu Arzttermin, wie Du gesagt hast. Das habe ich für mich ein Stück weit...
Portrait Evelyn Kühne Portrait Evelyn Kühne

Erfahrungen mit Psychoonkologie

Evelyn Kühne sagt: Das Wertvollste war für mich ganz klar die Psychoonkologin, die ja dann erst im Nachhinein kam nach einer ganzen Zeit., eine ganze...

Umgang des Betroffenen mit der Erkrankung

Portrait Thomas Götz Portrait Thomas Götz

Umgang des Betroffenen mit der Erkrankung

Thomas Götz sagt: Ja gut, in einem kleinen Dorf mit 2000 Einwohnern, da wo ich herkomme, Jagstzell, jeder kennt jeden. Da kennt der Nachbar denjenigen,...
Portrait Monika Cramer Portrait Monika Cramer

Umgang des Betroffenen mit der Erkrankung

Monika Cramer sagt: Klar, meine Überlebenschancen sind statistisch schlecht, weniger als 30 Prozent trotz aller Therapie. Aber dann habe ich mir auch gedacht: „Na ja,...
3 Cancer Survivor beratschlagen an einem Tisch über Rezepte 3 Cancer Survivor beratschlagen an einem Tisch über Rezepte

Farbe Sehen – “Einkaufen” (Teil 1)

Katrin, Helena und Uli bereiten sich auf das Kochen eines Dinners vor. Gesunde Produkte sind für sie als CancerSurvivor dabei sehr wichtig.
Portrait Kinga Mathé Portrait Kinga Mathé

Umgang des Betroffenen mit der Erkrankung

Kinga Mathé sagt: Ja, mein Lebensmotto ist, du kannst den Wind nicht ändern, aber du kannst die Segel anpassen. Und das ist der Faktor, das...
Fotostudio-Bild aus dem Projekt "Schau mich an" Fotostudio-Bild aus dem Projekt "Schau mich an"

Schau mich an! Ein Fotoprojekt der besonderen Art

Make-up, Styling und Foto­shooting: Einen Tag lang vergessen krebskranke Frauen die Probleme ihrer Erkrankung beim Foto­erlebnistag der Bremer Krebs­gesellschaft.
Portrait Tatjana Loose Portrait Tatjana Loose

Umgang des Betroffenen mit der Erkrankung

Tatjana Loose sagt: Auf ihre Umwelt wirklich acht zu geben, auf ihre Familie, auf die Freunde, den Bekanntenkreis zu halten, die Umwelt zu halten und...
Portrait Andreas Dirksen Portrait Andreas Dirksen

Umgang des Betroffenen mit der Erkrankung

Andreas Dirksen sagt: Ja, was die Zielsetzung betrifft, habe ich eigentlich die Erfahrung gesammelt, nicht nur für mich, auch in meinem Umfeld, wenn man es...