Portrait Katharina Erkelenz
Vimeo

Wir binden unsere Videos über die Plattform Vimeo ein. Bei Abspielen des Videos findet eine Datenübertragung in die USA statt. Mit Anklicken des Buttons "Jetzt Video ansehen" willigen Sie in eine entsprechende Datenübertragung in die USA und somit in ein datenschutzrechtlich "unsicheres Drittland" ausdrücklich ein. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass derzeit eine Übermittlung ohne Vorliegen eines Angemessenheitsbeschlusses und ohne Garantien erfolgt, was mit entsprechenden Risiken (Zugriff auf Daten durch US-Behörden) einhergeht. Näheres entnehmen Sie bitte unserer
Datenschutzerklärung.

Jetzt Video ansehen

Internet als Ratgeber

Portrait Tatjana Loose Portrait Tatjana Loose

Das Internet als Ratgeber

Tatjana Loose sagt: Als ich noch im Krankenhaus lag, vielleicht auch gerade operiert wurde oder kurz davor, sagte die Krankenhauspsychologin: „Wenn Sie wieder nach Hause...
Portrait Barbara Baysal Portrait Barbara Baysal

Das Internet als Ratgeber

Barbara Baysal sagt: Internet spielt eine große Rolle, weil Patienten und Angehörige sich oft am Anfang auf die Suche machen im Internet. Da muss man...
Portrait Kinga Mathé Portrait Kinga Mathé

Das Internet als Ratgeber

Kinga Mathé sagt: Das Internet spielt eine sehr große Rolle bei der Diagnose Krebs. Leider sind nicht alle Quellen seriös. Und deswegen ist es sehr,...
Portrait Amelie Fischer Portrait Amelie Fischer

Das Internet als Ratgeber

Amelie Fischer sagt: Ja, die Ärzte sagen ja immer: „Nicht Googlen.“ Ich glaube, jeder googelt trotzdem. Aber mir hat das dann relativ wenig auch gesagt,...
Portrait Monika Cramer Portrait Monika Cramer

Das Internet als Ratgeber

Monika Cramer sagt: Klar, durch meine Arbeit als Psychoonkologin kenne ich auch die guten Seiten und auch die schlechten Seiten im Internet, welche man auch...
Beraterin hört dem Gespräch zweiter Betroffener zu Beraterin hört dem Gespräch zweiter Betroffener zu

Podcast „Beratung und Hilfe der Landes­krebs­gesellschaften“

Marie Rösler und Ulrika Gebhardt sprechen über die Arbeit der 16 Landes­krebs­gesell­schaften. Sie leisten wichtige Arbeit vor Ort für Patienten und Angehörige.
Portrait Thomas Müller Portrait Thomas Müller

Das Internet als Ratgeber

Thomas Müller sagt: Das erste, was der Patient macht, wenn er diese Diagnose erfährt: Er geht nach Hause, zumindest junge Patienten, alle. Ältere Patienten weniger,...