Frau nach Chemotherapie mit Kopftuch blickt aus Fenster

Therapieerfahrungen

Die Art der Krebstherapie hängt immer von der Tumorart ab, das heißt, der Therapieverlauf unterscheidet sich von Patient zu Patient. Die Begriffe individualisiertmaßgeschneidertpersonalisiert oder zielgerichtet in Zusammenhang mit Krebsbehandlungen sind heute in aller Munde. Es gibt jedoch einige Standardtherapien. Die Cancer Survivors berichten in diesen Videos von den unterschiedlichen Phasen der Erkrankung und den Erfahrungen mit den in Anspruch genommenen Therapien.

Portrait Katharina Erkelenz Portrait Katharina Erkelenz

Antihormontherapie bei Brustkrebs

Katharina Erkelenz sagt: Wenn ich ganz ehrlich sein soll, muss ich sagen, dass ich die Nebenwirkungen unter der Antihormontherapie als heftiger noch empfinde als die...
Portrait Amelie Fischer Portrait Amelie Fischer

Erfahrungen aus der Bestrahlung

Amelie Fischer sagt: Bei der Bestrahlung, die war relativ einfach für mich. Ich habe ungefähr 40 Termin gehabt, dann ambulant. Bin da eben jeden Tag...
Portrait Franziska Krause Portrait Franziska Krause

Erinnerungen an die Chemotherapie

Franziska Krause sagt: Das ist eine gute Frage, von der ich merke, dass sie ganz oft nicht gestellt wird, genauso wie die Frage nach Schmerzen,...
Portrait Thomas Götz Portrait Thomas Götz

Erinnerungen an die Chemotherapie

Thomas Götz sagt: Während meiner Chemo hatte ich Infektionen im Mund teilweise, meine Geschmacksnerven waren einfach fort. Also ich hatte geschmacklich eine Nullzeit, sage ich...
Portrait Katharina Erkelenz Portrait Katharina Erkelenz

Erinnerungen an die Chemotherapie

Katharina Erkelenz sagt: Ich war geschwächt während der Chemo, das war anstrengend, das war auch eine Scheißzeit, aber unterm Strich gut gelaufen. Ich hatte das...
Portrait Sabrina Scherbarth Portrait Sabrina Scherbarth

Erinnerungen an die Chemotherapie

Sabrina Scherbarth sagt: Ich hatte zwar durch die Chemotherapie nicht meine Haare verloren, aber wenn ich in den Spiegel schaute, sah ich diese Traurigkeit, die...
Portrait Heidi Sand Portrait Heidi Sand

Erinnerungen an die Chemotherapie

Heidi Sand sagt: Man merkt das vom ersten Moment an, wenn das reinläuft. Man wird schlecht. Du fühlst dich-, es ist ganz schwierig, in Worte...
Portrait Amelie Fischer Portrait Amelie Fischer

Erinnerungen an die Chemotherapie

Amelie Fischer sagt: Also die Chemotherapie fand ich sehr beängstigend, weil man eben natürlich Sachen darüber erfährt. Aber individuell kann man es ja dann doch...
Portrait Annette Wenz Portrait Annette Wenz

Erinnerungen an die Chemotherapie

Annette Wenz sagt: Also Haut ist ein ganz großes Problem, weil man ja überhaupt nicht die Tragweite einschätzen kann. Man denkt immer, naja, Chemotherapie entsorgt...
Portrait Evelyn Kühne Portrait Evelyn Kühne

Erinnerungen an die Chemotherapie

Evelyn Kühne sagt: Also ein besonderer Moment war für mich vor meiner dritten Chemotherapie. Da ging es mir sehr, sehr schlecht. Ich hatte enorme körperliche...
Portrait Nadja Will Portrait Nadja Will

Erinnerungen an die Chemotherapie

Nadja Will sagt: In dem Moment, in dem ich mit der Chemotherapie angefangen habe, habe ich tatsächlich gelernt, wieder gelernt zu träumen. Und zwar, indem...
Portrait Wolfgang Schliet Portrait Wolfgang Schliet

Erinnerungen an die Chemotherapie

Wolfgang Schlieth sagt: Ich weiß noch, als Kind haben wir immer sonntags, beziehungswiese samstags Fußball gespielt oder auch als Erwachsener. Und meistens, vor wichtigen Spielen...
3 Cancer Survivor beratschlagen an einem Tisch über Rezepte 3 Cancer Survivor beratschlagen an einem Tisch über Rezepte

Farbe Sehen – “Einkaufen” (Teil 1)

Katrin, Helena und Uli bereiten sich auf das Kochen eines Dinners vor. Gesunde Produkte sind für sie als CancerSurvivor dabei sehr wichtig.
3 Cancer Survivor sind zurück vom Einkauf und zeigen ihre Produkte 3 Cancer Survivor sind zurück vom Einkauf und zeigen ihre Produkte

Farbe Sehen – “Kochen und Feiern” (Teil 2)

Die drei CancerSurvivor Katrin, Helena und Uli kochen gemeinsam ein 3-Gänge-Menü für einen ganz besonderen Abend.
Zwei Personen mit Klappstuhl laufen im Park Berlin Charlottenburg Zwei Personen mit Klappstuhl laufen im Park Berlin Charlottenburg

Komplementärmedizin: die gute Ernährung

Prof. Josef Beuth vom Uni­klinikum Köln erklärt, wie gute und richtige Ernäh­rung eine komplementär­medizinische Maß­nahme bei einer Krebs­therapie sein kann.
Portrait Franziska Krause Portrait Franziska Krause

Leben nach der Therapie

Das Ende der Therapie markiert einen besonderen Abschnitt im Verlauf der Erkrankung. Von nun an ist im besten Fall alles auf das neue Leben ausgerichtet.
Portrait Thomas Götz Portrait Thomas Götz

Leben nach der Therapie

Thomas Götz sagt: Wertvoller mit der Zeit umgehen, sei es, Dinge zu planen oder Dinge zu verschieben. Wieso verschieben, wenn man es auch machen kann?...
Portrait Sabrina Scherbarth Portrait Sabrina Scherbarth

Leben nach der Therapie

Sabrina Scherbarth sagt: Ich lebe schon 15 Jahre mit dieser Erkrankung und das ist eigentlich eine ziemlich lange Zeit. Und ich kann anderen mitgeben, dass...
leerer Operationssaal leerer Operationssaal

Podcast “Diagnose­methoden und Therapie­formen“

Wenn Verdacht auf eine Krebs­erkrankung besteht, gibt es je nach Krebsart unter­schied­liche Diag­nose­möglich­keiten. Diese erklärt Prof. Petra Feyer in einem verständ­lichen Podcast.
Frau mit Kopftuch nach Chemo schaut vom Krankenhausbett aus dem Fenster Frau mit Kopftuch nach Chemo schaut vom Krankenhausbett aus dem Fenster

Therapie­formen in der Übersicht

Nachfolgend stellen wir Ihnen kurz die wichtigsten Therapie­verfahren zur Behandlung einer Krebs­erkrankung vor.
Portrait Nadja Will Portrait Nadja Will

Was gute Ärzte und med. Versorgung bedeuten

Nadja Will sagt: Die Art der Schulmedizin, die unabdingbar ist, wenn es um Krebs geht. Diese ganze Therapie mit allem Drum und Dran, sondern auch...
Portrait Pativedha Scholz Portrait Pativedha Scholz

Was gute Ärzte und med. Versorgung bedeuten

Pativedha Scholz sagt: Zum Beispiel der leitende Oberarzt, der mich operiert hat, auf den ich mich total verlassen habe und der auch menschlich total toll...