Du kannst den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen!

Das ist das formulierte Lebens­motto der promovierten Mathematikerin Kinga Mathé, die 2009 im Alter von 40 Jahren die Diagnose Nieren­krebs erhielt.